Home
=> Legende der Hl. Ottilia
=> Geschichte der Wallfahrt
=> Baugeschichte der Hellringer Wallfahrtskirche
Kontakt
Gästebuch
 

Legende der Hl. Ottilia

Ottilia war um das Jahr 660 als Tochter eines elsässischen Herzogpaars blind geboren.

Bei der Taufe durch Bischof Erhard aus Bayern wurde Ottilia sehend.

Sie trat ins Kloster ein, wurde später Äbtissin und setzte sich für Arme und Kranke ein. Sie starb am 13. Dezember 720. Ottilia wird als Schutzpatronin des Augenlichts verehrt.
Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!
 
Nächste Veranstaltung
Geöffnet am : --26.11.2017 Adventsmarkt ( ab 10.00Uhr) mit Mittagstisch (ab 11.00 Uhr)
 
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=